Tiefste Provinz | Tickets
Unsere Veranstaltungen
alle
neue
Live Musik
Comedy
Lesung
Kabarett
Besondere Konzerte
LIVE MUSIK
Fee Badenius & Marie Diot
Fee Badenius & Marie Diot
   SA. 08.07.23 • 19:00
 verfügbar
Eine Liedermacherinnenabend wie man ihn selten findet. Sehr lustig und doch tiefgründig !

Fee Badenius: Nach 10 Jahren auf der Bühne mit Liedern und Texten ist es Zeit, Bilanz zu ziehen.
… kein Best-Of, keine bloße Aneinanderreihung von bekannten Liedern, vielmehr ist es ein musikalisches Poesiealbum. Bekannte Nummern stehen hier gleichwertig eben selten gespielten Raritäten, die nicht auf CD aufgenommen oder nur selten live gespielt wurden. Dazu erzählt Fee Badenius in ihrer unnachahmlich sympathischen Art Geschichten über die Lieder hinaus, Erlebnisse vom Tour-Alltag durch ein skurriles Deutschland, vom Leben im Ruhrgebiet und von der Entstehung ihrer Musik.
Ein Abend, der lustig und poetisch, musikalisch und sprachverliebt
zugleich in die Gedankenwelt der Liedermacherin Fee Badenius einführt
und an dem selbst langjährige Fans noch Neues entdecken können.

Marie Diot: Marie Diot ist Liedermacherin. Sie macht Musik und Quatsch, oder anders gesagt: Eine Mischung aus Indie-Pop, Chanson und sehr viel Spaß. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren. Es geht zum Beispiel um die Liebe und Fischvergiftung - manchmal passieren ja Sachen, die sind so verrückt, das kann man sich gar nicht ausdenken. Manches ist melancholisch und manches ist lustig, unter anderem ihre Frisur, oder so. Generell ist sie optimistisch, möglichst gelassen, immer auf der Suche nach den richtigen Worten und der besten Melodie, mit dem Wunsch, jemanden zu berühren. Was Marie zu sagen hat, versteht man immer gleich, denkt dann aber trotzdem nach.
. . .
   24,00 EUR
  Tickets kaufen
LIVE MUSIK
Stout Scouts
Stout Scouts
   SA. 06.05.23 • 19:30
 verfügbar
Die Stout Scouts spielen stimmungsvollen irischen & schottischen Folk mit hohem Wiedererkennungswert und ansteckenden Enthusiasmus. Das Programm variiert maximal innerhalb des Genre´s, so werden herrlich frische und schwungvolle Tanzstücke auch gerne im Set mit Balladen gespielt um immer in Bewegung für den Zuhörer zu bleiben.
Nach vorn peitschende Polka-Rhythmen & Melodien auf dem Banjo, der Mandoline, dem Akkordeon, der Geige & der Tin Whistle -zu jedem Zeitpunkt unterstützt durch die Gitarre- bilden die typischen irischen und schottischen Klangteppiche. Aber auch der Dudelsack (große mittelalterliche Sackpfeife, Hümmelchen) sind ihr Markenzeichen. Damit nicht genug, denn in der neuen Besetzung haben die Stout Scouts noch durch ihre Claudia Steptanz mit am Start. Es sind nach wie vor die klassischen Instrumente und die großen Gassenhauer des Irish Folk die ein Konzert von den „Stout Scouts“ aus Oranienburg & Berlin prägen. Originelle Interpretationen mit viel Witz und ordentlich Tempo sind das Markenzeichen der Stout Scouts. Lieder über das Auswandern, den Genuß von Whiskey und natürlich hübsche Frauen wechseln sich mit den beliebten Instrumentalstücken quer durch viele Taktarten ab. Aber auch die eine oder andere schmachtende Ballade mit mehrstimmigem Gesang wird nicht fehlen...

Die Bandmitglieder:
-Claudia Jenrich-Tunger: Gesang, Akkordeon, Bodhrán, Steptanz
-Anja-Regine Graewel: Geige
-Oliver Dehnick: Gesang, Banjo, Mandoline, Gitarre
-A.W. Bethke: Gesang, Gitarre, Mandola, Percussion
-Andy Schmidt: Dudelsack (große mittelalterliche
Sackpfeife,
Hümmelchen), Tin Whistle, Low Flute, Spoons
-"Tommi Miko": Tin Whistle, Low Flute, Spoons
. . .
   18,00 EUR
  Tickets kaufen
LIVE MUSIK
Thomas Putensen & Arno Zillmer
Thomas Putensen & Arno Zillmer
   FR. 21.04.23 • 19:30
 verfügbar
Thomas Putensen & Arno Zillmer
Zwei Nordlichter unterwegs.
Lieder in schöner Begleitung.

Der Greifswalder Künstler Thomas Putensen ist Schauspieler, Musiker, Komponist, Sänger und Kopf seines Beat Ensembles, das die Lieder von Manfred Krug interpretiert.

Im hiesigen Ostseeraum ist er Ikone, als Schauspieler seit den letzten DDR-Jahren und als Musiker bis über den ostdeutschen Raum weit bekannt. Mit nahezu allen namhaften Künstler*innen der Ost-Rock-Szene ist er bekannt und arbeitet bis heute mit ihnen in speziellen Programmen zusammen, wie unlängst mit Manuel Schmidt (Sänger Stern Combo Meißen), um die Lieder von Holger Biege zu ehren.

Sein markantes Auftreten hinterlässt intensive Eindrücke, in denen der raubeinige Barde mit lautmalerischem Klavierspiel und herber Seefahrer-Stimme seine Suche nach einer artgerechten Wohnung nachvollziehbar macht.

Dieser trifft nun auf Arno Zillmer aus gleicher Heimat. Der ewige Träumer, der mit seinen hoffnungsfrohen Liedern die innere Sonne sucht und findet. Ein spätjugendlicher Rebell, dessen einziges Ziel ist, seinem Publikum bewusst zu machen, bis zum Ende der Zeit das Herz zu füllen.

Er hat mit seinem Konzeptalbum „Ost West Rock“ nicht nur alte Kopfgrenzen überwunden, sondern durch Konzerte mit bekannten Größen von beiden Seiten der Republik erfolgreich auf sich aufmerksam gemacht. So stand er sowohl mit Angelika Mann, wie auch Udo Lindenberg auf einer Bühne und pflegt zu Namen, wie der Schlagzeuger-Legende Delle Kriese (Die Wilderer, RENFT) enge Freundschaft.

Auf unserer Bühne ist er seit 2008 regelmäßiger Gast und bezeichnet die „Tiefste Provinz“ als stetige Lebensbegleiterin. Somit lädt Arno Zillmer Thomas Putensen zu uns erstmalig ein und beide bringen aus ihren eigenen Reihen exzellente Musikbegleiter an Bass, Geige und E-Gitarre mit, die sich bei uns begegnen und das gemeinsame Konzert zu einem erstklassigen Highlight werden lassen.

Freitag, 21. April 2023

https://www.thomasputensen.de/

https://www.arno-musik.de/
. . .
   20,00 EUR
  Tickets kaufen

Hilfe / Support  •  Allgemeine Geschäftsbedingungen  •  Datenschutz  •  Impressum  •  Wir waren schon hier!
Theater tiefste Provinz • Scheunenweg 10/11, 16766 Kremmen • 0170 212 91 35 • E-Mail: info@tiefsteprovinz-tickets.de